Blogger Program: Deutsche Gamestage / Quo Vadis

B

Deutsche Gamestage / Quo Vadis (@DGQV) is the leading German games developer conference, and when I was asked by Medienboard Berlin-Brandenburg if I could help out with the blogger program, I was psyched. Now sadly I won’t be in town during the conference, which takes place 21-23 April at Urania in Berlin. However, the program (day 1, day 2) is pretty impressive.

To cut a long story short: There’s two ways to participate in the blogger program. 1, you can get a discounted ticket (€39+tax instead of €249+tax) if you blog about the conference upfront and include the conference banners. Or 2, which I imagine is much more interesting: You can be one of the official bloggers with a free ticket, full access to all areas, and we can talk about a travel stipend to cover some of your travel costs. Of course we’ll do everything we can to provide stable wifi, enough power outlets and a little blogging lounge so you can hack away without any distraction.

If that sounds right for you, please get in touch (peter@thewavingcat.com) and tell me a bit about yourself and why you should be one of the bloggers. I’ll try to hook you up with a ticket.

And since the conference is mostly in German, here’s the German version of the post.

Deutsche Gamestage / Quo Vadis (@DGQV) ist die wichtigste deutsche Games Developer Konferenz. Deshalb habe ich mich auch sehr gefreut, als das Medienboard Berlin-Brandenburg gefragt hat, ob ich mit dem Bloggerprogramm aushelfen könnte. Leider werde ich während der Konferenz selbst (21.-23. April in der Urania in Berlin) gar nicht in der Stadt sein, das Programm sieht aber sehr eindrucksvoll aus (Tag 1, Tag 2).

Lange Rede, kurzer Sinn: Es gibt zwei Arten, am Bloggerprogramm teilzunehmen. 1, es gibt ein verbilligtes Ticket (€39+Steuern statt €249+Steuern), wenn du über die Konferenz bloggst und einen Konferenzbanner einbaust. Oder Möglichkeit 2, die wesentlich interessanter sein dürfte: Du kannst offizieller Blogger werden, samt Freiticket, vollem Zugang zu allen Bereichen, und wir können sicher auch noch über ein kleines Reisestipendium nachdenken. Natürlich werden wir alles tun, um ein stabiles Wifi bereitzustellen, genug Strom sowieso, und eine kleine Bloggerlounge, damit du ungestört bloggen kannst.

Falls das klingt, als wäre es das richtige für dich, melde dich (peter@thewavingcat.com) und erzähle mir ein wenig von dir und warum du einer der offiziellen Blogger werden solltest. Ich versuche, dir ein Ticket zu besorgen.

Add comment